Die griechische Literatur und der deutschsprachige Raum

aufgebläterte Zeitschrift mit ganzseitigem Bild

Interview von Michaela Prinzinger mit Emilios Solomou zum Thema Literaturübersetzen für die griechische Online-Zeitschrift literature.gr. Dieser Themen-Schwerpunkt ist auch als Print-Ausgabe erschienen, nachdem am 8. März 2019 in Athen eine Tagung zum Thema „Gegenwart und Zukunft der griechische … Die griechische Literatur und der deutschsprachige Raum weiterlesen

Kaiti Manolopoulou mit ihrem Buch „Juni ohne Ernte: Distomo 1944“ in Berlin

drei Frauen vor Brandenburger Tor

10. Januar 2019: Buchvorstellung in Berlin von Kaiti Manolopoulous Buch „Juni ohne Ernte: Distomo 1944“, übersetzt von Michaela Prinzinger. In Kooperation mit Griechlandsolidarität Berlin, Griechischer Botschaft Berlin, Exantas e. V. und Rosa-Luxemburg-Stiftung fand die Veranstaltung im Kino Regenbogenfabrik … Kaiti Manolopoulou mit ihrem Buch „Juni ohne Ernte: Distomo 1944“ in Berlin weiterlesen

Video-Übersetzerinnenporträt

Frau auf Terrasse

Ausführliches Übersetzerinnenporträt von Michaela Prinzinger, in Video- und Schriftform, entstanden für ein Projekt von Anthi Wiedenmayer, Assistenzprofessorin für Übersetzungswissenschaft an der Abteilung für deutsche Sprache und Literatur der Aristoteles-Universität Thessaloniki, am Centrum Modernes Griechenland der FU Berlin. http://www.cemog.fu-berlin.de/wissensbasis/uebersetzerportraets/video-interviews/michaela-prinzinger/index.html

THE DEVIL LEAVES von Vassiliea Stylianidou

Lichter im Dunkeln

Auf Texten basierende Videoarbeiten sind ein Schwerpunkt der Berliner Künstlerin Vassiliea Stylianidou, ihr besonderes Interesse gilt Themen wie Gender, Post-Feminismus und Queerness. Michaela Prinzinger hatte die Gelegenheit, bei einem ihrer Projekte als Übersetzerin mitzuwirken. Vassiliea Stylianidou „I AM … THE DEVIL LEAVES von Vassiliea Stylianidou weiterlesen