Über-Setzen: Zu neuen sprachlichen Ufern

MariaLassnig

Michaela Prinzinger positioniert sich mit übersetzungstheoretischen Gedanken zum Literaturübersetzen: Was ist Übersetzen? In welchem Verhältnis stehen Textvorlage und Übersetzungstext zueinander? Was tut der Übersetzer? „Übersetzen ist über-setzen, traducere navem. Wer nun zur Seefahrt aufgelegt, ein Schiff bemannen und … Über-Setzen: Zu neuen sprachlichen Ufern weiterlesen

Wie eine Berlinerin Deutsche und Griechen zusammenbringt

Michaela Prinzinger, MoPO

Am 23. März 2015 erschien in der Berliner Morgenpost folgender Artikel von Philipp Volkmann-Schluck über diablog.eu und Michaela Prinzinger erschienen. Es sieht alles nach Selbstmord aus. Der Mann baumelt an einer Schlinge, neben ihm steht eine Trittleiter. Für … Wie eine Berlinerin Deutsche und Griechen zusammenbringt weiterlesen